Zurück
 


Physik

Zielgruppen:

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13 Lehrkräfte Referendare Studierende des Lehramts Studierende in Wiss./Technik Erzieherinnen Spezielle Mädchen-Kurse

Name des Schülerlabors

PhysLab

Profil des Schülerlabors

Das PhysLab ist Schülerlabor, Lehr-Lern-Labor, Science Center und Forschungszentrum in einem. Ziel ist es, junge Menschen für die MINT-Fächer zu begeistern und eine Brücke zwischen Schule und Universität zu schlagen. Neben verschiedenen, zielgruppengerechten Experimentierkursen bietet das PhysLab auch Veranstaltungen zur Berufsorientierung (Studienberatungen) und Praxisseminare für Lehramtsstudierende an. Der Schwerpunkt unserer Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer ist der naturwissenschaftliche Unterricht in den Klassenstufen 5 und 6. Das PhysLab ist zentrales Element der Öffentlichkeitsarbeit des Fachbereichs Physik der Freien Universität Berlin und organisiert u. a. die „Lange Nacht der Wissenschaften“.

Informationen zu Aspekten der MINT-Umweltbildung und BNE

Die vom PhysLab angebotenen Praxisseminare für Lehramtsstudierende haben häufig einen Umwelt- bzw. BNE-Bezug. Beispiele hierfür sind die Seminare "Klimawandel" und "Smart-Grid".

Kontakt

Jörg Fandrich
t. (030) 838 56772
e.
i. < LINK zur Internetseite des Schülerlabors >

Besucher-Adresse:

Freie Universität Berlin
Fachbereich Physik
Arnimallee 14
14195 Berlin
Deutschland

Post-Adresse:

Freie Universität Berlin
Fachbereich Physik
Arnimallee 14
14195 Berlin
Deutschland

Gegründet

2003




Quelle: Schülerlabor, aktualisiert am 03.08.2017


 

Tip:


Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:

B
L
K

SchüLerLaborB,L,K


Eine umfassende Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie auf dem Internetportal von LernortLabor oder in der MNU-Veröffentlichung
( Download als PDF Datei )

Top
Angebote
ansehen